Rückblick auf die digitale Sprechstunde zum Projektverlauf

Die digitale Sprechstunde fand mit knapp 30 bereits mitwirkenden oder interessierten Personen aus den Suchgruppen und Kommunen statt.

Aufgrund der derzeitigen Situation musste die Auftaktveranstaltung im März bereits abgesagt werden. Ebenso nehmen die derzeitigen Kontaktbeschränkungen Einfluss auf den weiteren Projektverlauf.

In der Zwischenzeit sind diesbezüglich und zu weiteren Themen einige Fragen bei den Suchgruppen und Kommunen aufgekommen, die wir gerne beantworten und diskutieren wollten – in einer digitalen Sprechstunde.

Die digitale Sprechstunde fand am Montag, dem 18. Mai 2020 in Form einer Videokonferenz statt und bot eine gute Plattform um vorher eingereichte Fragen der Teilnehmenden zu beantworten und individuelle Herausforderungen und Anmerkungen direkt zu diskutieren.

Sollten Sie weitere Fragen zum Projektverlauf oder zu einzelnen Projektphasen haben, können Sie sich gerne per Mail an info@hier-alt-werden.nrw oder per Telefon (André Köhler Tel. 030 2218298-37 oder Christine Freymuth 030 2218298-32) wenden.

Präsentation zur digitalen Sprechstunde

(Titelbild Quelle: pixabay)

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um aktuelle Meldungen aus unserem Blog via E-Mail zu erhalten.

Mit der Absendung des Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung einverstanden.