Wohlfühlwoche für pflegende Angehörige

Logo Schloß

Unser Angebot ist ein Dankeschön an die pflegenden Angehörigen.

Die drei Veranstaltungen und zwei Sportkurse finden verteilt über die ganze Woche statt:

  • Der Montag beginnt mit drei Yoga-Kursen bei Ines Rechter (max. 21 Teilnehmer*innen).
  • Am Dienstag werden drei Pilates-Kurse von Sabine Amann angeboten (max. 24 Teilnehmer*innen).
  • Am Mittwoch wird Entspannung bei der Klangmeditation in der Salzgrotte angeboten (3 Einheiten, max. 30 Teilnehmer*innen).
  • Am Donnerstag erwartet die pflegenden Angehörigen eine zauberhafte Märchenstunde mit Klang in der Friedenskirche (max. 80 Teilnehmer*innen).
  • Zum Abschluss der Woche lädt die Versöhnungskirche zu einer Matinee mit Dominik Mersch am Klavier und der Band Golightly ein (max. 60 Teilnehmer*innen).

Die Teilnehmerzahl bei den Kursen und Veranstaltungen ist begrenzt. Es ist nur eine Anmeldung pro Person möglich.

Kommune: Schloß Holte-Stukenbrock

Angaben zum Träger:

Stadt Schloß Holte-Stukenbrock
Fachbereich 4.2. Soziales

Rathausstraße 2 
33758 Schloß Holte-Stukenbrock

Telefon: 05207 / 8605332
E-Mail: svetlana.lehmann@stadt-shs.de
Website besuchen

Ansprechperson:

Frau Svetlana Lehmann


 

Strukturelle Merkmale

Im Vordergrund des Angebots stehen: 

Austausch und Begegnung,
Sport und Bewegung,
Kulturelle Angebote,
Gesundheitsförderung,
Sonstiges
Sonstige sind: Meditation und Entspannung

Das Angebot ist Hauptamtlich organisiert.

Erreichbarkeit des Angebots: Komm-Struktur

Trägerschaft: Öffentlich

Finanzierung: Träger / öffentliche Förderung

Das Angebot richtet sich in erster Linie an:

Jung und Alt

Anzahl hauptamtlich Mitarbeitende: 5

Nutzer/innen : 215 pro Woche


 

Regionale Einordnung

Das Angebot ist: Städtisch

Kreis/Kreisfreie Stadt: Kreis Gütersloh 

Regierungsbezirk: Detmold

Regionale Besonderheiten: 

Die demografische Entwicklung der nächsten Jahrzehnte wird mit einem deutlichen Zuwachs an älteren und einem gleichzeitigen Rückgang an jüngeren Manschen, die zur Versorgung der wachsenden Zahl von Älteren nicht mehr zur Verfügung stehen werden, eine nachhaltige Veränderung im Bevölkerungsaufbau mit sich bringen und die Kommune Schloß Holte-Stukenbrock vor erhebliche Herausforderungen bei der Gestaltung einer bedarfsgerechten Infra- und Versorgungstruktur stellen.

Das Angebot richtet sich an Menschen: in der Kommune

Vernetzung mit anderen Angeboten/Organisationen:

Die Werbung für unser Projekt "Wohlfühlwoche für pflegende Angehörige" übernehmen die örtlichen Pflegedienste und die örtliche Presse. Pfarrer Bogdan und Pfarrer Glatt stellen uns die Friedenskirche und die Versöhnungskirche zur Verfügung.

Damit die pflegenden Angehörigen das Angebot so richtig genießen können, wird auf Wunsch in Zusammenarbeit mit den örtlichen Pflegediensten eine Betreuung für den Pflegebedürftigen organisiert.


 

Begründung für die Nominierung

Unsere Wohlfühlwoche ist ein Leuchtturm-Angebot, weil es an die Menschen gerichtet ist, die einen pflegebedürftigen Angehörigen zu Hause betreuen. Pflegende Angehörige stehen immer wieder vor Herausforderungen. Viele von ihnen haben den Wunsch, so lange wie möglich für den lieben Menschen da zu sein, auch wenn die eigene Belastung zunimmt und Grenzen spürbar werden.

Mit unserem Angebot möchten wir ihnen die Möglichkeit geben für sich eine kleine Auszeit zu nehmen. Gleichzeitig möchten wir mit diesem Angebot unsere Anerkennung und Wertschätzung für diese verantwortungsvolle Tätigkeit zeigen.

Leider kann die Karte nicht angezeigt werden.

Bitte überprüfen Sie Ihre Cookie-Einstellungen (Alle Cookies akzeptieren).

Ggf. müssen Sie in Ihrem Browser einmal alle Cookies löschen.