Nachbarschaftshilfe Salzkotten e.V.

Der Verein möchte auf veränderte Familienstrukturen und das Wegbrechen herkömmlicher Nachbarschaften reagieren. Ehrenamtler*innen helfen Senior*Innen und hilfebedürftigen Menschen im Alltag, etwa bei Einkäufen, Arztbesuchen und bei Kleinigkeiten im Haushalt. Außerdem wird täglich ein gemütliches Kaffeetrinken organisiert. Einmal im Jahr wird eine begleitete Urlaubsreise angeboten. Die Angebotspalette ist reichhaltig, unter anderem gemeinsame Feste wie Karneval, Ostern, Weihnachten, Silvester, Grillnachmittage, Ausflüge, Erzähl-Cafe, Reha-Sport, Fahrten mit der vereinseigenen Rikscha und vieles mehr. Mit der Rikscha gibt es die Möglichkeit umweltfreundlich zur/zum Friseur*in oder zur Physiotherapie gebracht zu werden.

Kommune: Salzkotten

Angaben zum Träger:

Nachbarschaftshilfe Salzkotten e.V.

Am Wallgraben 33 
33154 Salzkotten

Website besuchen

Ansprechperson:

Frau Claudia Flottmeier

E-Mail: info@nhv-salzkotten.de
Telefon: 05258 / 940686

 

Strukturelle Merkmale

Im Vordergrund des Angebots stehen: 

Austausch und Begegnung,
Sport und Bewegung,
Kulturelle Angebote,
Engagement und Mitwirkung,
Gesundheitsförderung,
Reise- und Ausflugsangebote

Das Angebot ist Haupt- und ehrenamtlich organisiert.

Erreichbarkeit des Angebots: Komm-Struktur

Trägerschaft: Frei-Gemeinnützig

Finanzierung: Mitgliedsbeiträge, Spenden

Das Angebot richtet sich in erster Linie an:

Jung und Alt,
Ältere Menschen,
Ältere Frauen,
Ältere Männer,
Hochaltrige (> 80 Jahre),
Pflegebedürftige ältere Menschen,
Ältere Menschen mit Migrationshintergrund

Anzahl hauptamtlich Mitarbeitende: 1

Anzahl ehrenamtlich Mitarbeitende: 16

Nutzer/innen : 100 pro Woche


 

Regionale Einordnung

Das Angebot ist: Städtisch

Kreis/Kreisfreie Stadt: Paderborn 

Regierungsbezirk: Detmold

Regionale Besonderheiten: 

Der Verein besitzt eine Rikscha. Wer nicht mehr so mobil ist, läuft Gefahr zu vereinsamen. Mit der Rikscha fahren wir Leute zur/zum Friseur*in, Ärztin/ Arzt oder zur Physiotherapie. (Einige Arzthäuser liegen am Stadtrand von Salzkotten und sind zu Fuß schwer zu erreichen.) Es werden mit der Rikscha auch Ausflüge ins Grüne unternommen.

Das Angebot richtet sich an Menschen: in der Kommune

Vernetzung mit anderen Angeboten/Organisationen:

Der N.H.V. hat eine Kooperation mit dem Familienzentrum Kubusch in Salzkotten. Wir arbeiten zusammen in der Organisation und Durchführung gemeinsamer Aktivitäten für "jung und alt ". Eine Sporttherapeutin bietet Reha-Sport an.


 

Begründung für die Nominierung

Wir wollen der Schnelllebigkeit unserer Zeit etwas entgegensetzten und allen Menschen die Möglichkeit geben, am gesellschaftlichen Leben weiterhin teilzunehmen. Denn eins ist Fakt: Einsamkeit macht krank!

Leider kann die Karte nicht angezeigt werden.

Bitte überprüfen Sie Ihre Cookie-Einstellungen (Alle Cookies akzeptieren).

Ggf. müssen Sie in Ihrem Browser einmal alle Cookies löschen.